Baureihe

Triebfahrzeug Tm III

Einsatzmöglichkeit

Der Tm III eignet sich am besten für kleine Gleisbaustellen mit hohem Anteil an manueller Arbeit. Durch seine Getriebeabstufungen sind Überfuhren mit 60 km/h oder Rangierleistungen im Baugleis mit 30 km/h möglich. Er verfügt über einen Kran und eine Ladefläche zur Verladung und zum Materialtransport.

Leistung

Länge:
Achsen:
Masse:
Anfahrzugkraft:
Traktionsleistung:
Höchstgeschwindigkeit:
8.47 m
2
28t
70 kN
162 kW
30 / 60 km/h